Windloop 2013 - vielen Dank für die tolle Saison!

Im Herbst 2012 ist es wieder einmal soweit gewesen - Regen, Regen und noch mehr Regen!

Die Station steht auf dem Rasen unter Wasser!

 

Im Winter wird nach einer Lösung gesucht - doch das ist alles nicht so einfach!

Die Deichacht, das Bauamt , der Kurverein und die untere Deichbehörde hat da großes Mitspracherecht!

Dank des Bauamtes und der guten Kooparation mit dem Kurverein NH wurde es aber möglich gemacht!

 

Wir Pflastern - 400 m² stehen bald als Fläche bereit - wir haben eine größere Terrasse  für Deine Pause an unserer Station!

 

hier ein Paar Bilder!